Tageskarte: Das As der Kelche

Dies ist die letzte Karte meiner Reise durch den Tarot und ein wahrhaft würdiger Abschluss: Schließlich handelt es sich hier um den heiligen Gral, die höchste Glückskarte der Kleinen Arkana.

Die Suche nach dem Gral ist der Inbegriff der Suche nach Erleuchtung, nach Erlösung aus unserer Zerrissenheit und damit nach dem Zustand tiefer innerer Ruhe, Harmonie und Geborgenheit.

Das As der Kelche steht für große Liebe, tiefes Glück, Harmonie, Überfluss, Freude, Schönheit und Zufriedenheit.

Heute ist also ein wunderbarer Tag und schon wieder der erste vom Rest meines Lebens. Ich werde ihn genießen!